Browsed by
Kategorie: Allgemein

Valentins-Sonett nach Shakespeares Art❤

Valentins-Sonett nach Shakespeares Art❤

Liebe ist ein sehr ungewisses Ding Man fragt: Was ist Liebe und was ist nur Spiel? Etwas, dass nie an einem vorbeiging Und doch ist es unser aller Lebensziel.   Ist es nur der leichte Kuss auf die Hand? Ist es der Austausch von lieben Blicken nur? Sind es die Berührungen ohne Anstand? Oder doch der ewige Liebesschwur?   Für Liebende gibt es den einen Tag An welchem sie ihren Partner ehren. Doch es gibt genug, die keiner richtig mag,…

Weiterlesen Weiterlesen

Eine Winterparty? Ja. Ein Winterball? Nein…

Eine Winterparty? Ja. Ein Winterball? Nein…

Meine Meinung zum “Winterball 2018” Der 19. Januar: Tag des alljährlichen Winterballs des EVSZ, organisiert von den zehnten Klassen des Gymnasiums. Für viele Leute war der Abend gelungen, für mich war er gelaufen. Beim letzten Winterball war ich leider krank, weswegen ich noch gar keine Vorstellung davon hatte, wie das aussieht.. Ich kannte grob den Ablaufplan: Ein kleines Programm, schöne Kleider, schöne Mädels, schicke Jungs, tanzen und tanzen und trinken, nicht nur, aber hauptsächlich Alkohol. Beitrag teilen:

Der Holocaust, Buchenwald und wir

Der Holocaust, Buchenwald und wir

  Immer leiser werdender hörst du die Vögel zwitschern, es hat den Anschein, als ob selbst die Vögel von den Taten hier Bescheid wüssten. Dein Rücken schmerzt vom harten Holz, auf dem du Tag für Tag, wie eine Sardelle eingequetscht liegst, doch was bedeutet schon Schmerz? Was bedeutet es, sich hier über Schmerzen zu beklagen? Es ist doch schon längst so alltäglich geworden, wie das Wasser trinken zum Lebenserhalt. Wenn du könntest, würdest du gerne heute einfach nur schlafen, denn…

Weiterlesen Weiterlesen

Church-Night 2017

Church-Night 2017

Church-Night und 500 Jahre Reformation- Das wird gefeiert! Am 18.10. fand die alljährliche Church Night der 9. Klassen statt. Ein Unterschied: Dieses Jahr blieben wir in unserer Schule. Die Veranstaltung zur Feier von 500 Jahren Reformation wurde in der Turnhalle sowie der Mensa gefeiert. Das Motto: „Hell, wach, evangelisch“ wurde gewählt, um Martin Luthers Wirken in der Welt zu beschreiben, denn Luther hat sozusagen „Licht ins Dunkel“ gebracht und somit eine neue Konfession gegründet. Zu so einem feierlichen Anlass haben…

Weiterlesen Weiterlesen

Wir brauchen Ferien – ein Gedicht 

Wir brauchen Ferien – ein Gedicht 

Wir brauchen Ferien   Endlich sind die Ferien da. Sind Sie nötig, aber klar! Denn nach der langen Ausruhzeit, Sechs Wochen Sommer-Laune-Heiterkeit, Ist’s schon schwer, sich zu konzentrieren, Und Tag für Tag nach vorn zu stieren. Jetzt hieß es nun: Volle Tafel, leeres Heft, Das darf nicht sein, her mit dem Stift.   Erstmal ne riesen Erörterung schreiben, Warum Reifen und Boden so gut aneinander reiben. Binomische Formeln hängen mir aus dem Hals. Und dann lerne ich noch so nen…

Weiterlesen Weiterlesen

Wahlen – wir machen es anders 

Wahlen – wir machen es anders 

Seit letztem Sonntag sind die Thüringer Wahlergebnisse bekannt, seit letztem Montag die Juniorwahlergebnisse unserer Schule.  Bei uns ist die CDU, wie erwartet, die “Siegerpartei” mit 32,3 %, sogar über dem Thüringer Ergebnis liegend. Zweitstärkste Kraft ist nicht die AFD, sondern die Linke, die bei den Thüringern nur Platz 3 bekleidet. Die AFD ist bei uns die vierte Partei. Also, wenn wir Schüler wählen würden, wäre unsere Regierung eine mit linker Tendenz. Es war sehr interessant zu wissen, was rauskam, und…

Weiterlesen Weiterlesen

Was Mobbing wirklich bedeutet und wie es mein Leben beeinflusste

Was Mobbing wirklich bedeutet und wie es mein Leben beeinflusste

Jeder hat schon einmal von dem Wort “Mobbing” gehört. Es ist ein selten angesprochenes Thema, aber dennoch ein Teil unserer Gesellschaft.   Es stammt vom englischem Verb „to mob“, was so viel heißt wie „anpöbeln“ oder „schikanieren“. Genau das tut Mobbing auch – es schikaniert Körper und Seele. Es kann jeden treffen und es gibt keine Medikamente dagegen. Die Folgen von Mobbing werden meist erst deutlich, wenn es zu spät ist. Und es ist ein Thema, dass angesprochen werden muss….

Weiterlesen Weiterlesen