Browsed by
Autor: CH

#couplegirls – Eine ganz alltägliche Kurzgeschichte ?

#couplegirls – Eine ganz alltägliche Kurzgeschichte ?

  Verärgert schmiss sich Luzia auf ihr Bett. Sie hasste es, wenn ihre Eltern sich wieder einmal über ihre Lebensweise aufregten. Sie war einfach anders als ihre Eltern. Sie liebte gestreifte Hemden und schlief am liebsten im karierten Schlafanzug. Die Haare einfach zu einem zerzausten Zopf zusammengebunden, manchmal wurde es auch ein zotteliger Dutt, der sich schon nach ein paar Schritten löste. Aber das gefiel ihr nun mal und damit mussten ihre Eltern, die sehr viel Wert auf Ordentlichkeit und…

Weiterlesen Weiterlesen

#BärlinStudienfahrt2018 – Tag 2 – kulturreiche 24 Stunden

#BärlinStudienfahrt2018 – Tag 2 – kulturreiche 24 Stunden

Nach einer heißen Schokolade und einer Variation aus Früchten, Joghurt, Müsli, Brot, Brötchen und natürlich auch Salami und Co. ging es für uns Elfer erstmal auf zum Potsdamer Platz, wo dann auch schon viele Geschäfte und vor allem der Bundesrat auf uns warteten. Wir genossen eine lehrreiche Führung durch den Rat, der unter anderem dafür zuständig ist, Gesetze zu erfassen und darüber ausgiebig zu diskutieren. Genau das durften wir auch später hautnah in einem Rollenspiel rekapitulieren. Dies war interessant, auch…

Weiterlesen Weiterlesen

“Liebe Lehrer, hören Sie mir kurz zu!”

“Liebe Lehrer, hören Sie mir kurz zu!”

Liebe Lehrer, hören Sie mir kurz zu! Mitgefühl für Schüler macht Sie nicht uncool! Hören Sie also auf so zu tun, als wären Sie verpflichtet immer fünf Seiten aufzugeben, das Niveau der nächsten Arbeit extra noch höher anzuheben! Schüler schlechter zu bewerten, wegen eines schlechten Tags oder einfach, weil man sie nicht mag, bringt Sie vielleicht früher ins Grab. Aber das ist keine Morddrohung oder so ne Machtdemonstration, denn Sie denken, Sie gewinnen jede Argumentation wegen Ihrer Lehrerposition, tja, falsche…

Weiterlesen Weiterlesen

Lehrerweisheiten #34

Lehrerweisheiten #34

Schüler: „Da ist ein Papierflieger lang geflogen.“ Frau G.: „Ja, vielleicht machen die physikalische Experimente.“ Schüler: „Freier Fall!“ Frau G. sieht Schüler an: „Könnte man auch mal mit lebenden Objekten versuchen.“