Browsed by
Autor: CH

Nachtrag zum Artikel über Mobbing und Amokläufe an Schulen

Nachtrag zum Artikel über Mobbing und Amokläufe an Schulen

“Ich knall euch ab” (M. Rhue) – Schulamokläufe   “Natürlich ist nicht jeder Gamer amokgefährdet und nicht jedes Mobbingopfer wird zum Attentäter. Da spielen noch ganz andere Faktoren eine Rolle. Es hängt auch davon ab, wie stabil eine Person im mentalen Bereich ist. Und wie die Probleme in der Schule sowie mit Gleichaltrigen in der Schule oder in Peer Groups aufgefangen werden.” (M. Kannenberg) Hier geht’s zum Artikel! Dies ist ein Zitat aus unserem Artikel rund um das Jugendbuch “Ich…

Weiterlesen Weiterlesen

“Man rempelt sich an …” – Ein kritischer Blick auf den alltäglichen Umgang mit unseren Handys

“Man rempelt sich an …” – Ein kritischer Blick auf den alltäglichen Umgang mit unseren Handys

Man rempelt sich an (2018)     Man rempelt sich an, ist gefangen in einem Bann, kein nettes Begrüßen mehr, ist das denn so schwer? Nicht mal mehr „Hallo“, was ist mit der Gesellschaft, meint ihr das wirklich so? Der Blick, die ganze Zeit auf ein Gerät, nichts Menschliches erspäht, in einer Welt ohne Gefühle, ohne Leben, die Menschheit wird sich entwickeln, wie soll das nur weitergehen? Gefangen in einer digitalen Welt, ich fühl mich eingesperrt, allen anderen gefällts. Ich…

Weiterlesen Weiterlesen

Lehrer-Kategorien auf Eis gelegt

Lehrer-Kategorien auf Eis gelegt

Liebe Leser, aus unterschiedlichen Gründen haben wir unsere Lehrerkategorien erstmal auf Eis legen müssen. Zu Beginn des nächsten Schuljahres gibt es möglicherweise ein Upgrade! Also bleibt uns treu und schaut weiterhin fleißig vorbei! Die Redaktion Beitrag teilen:

Psalm der 5b

Psalm der 5b

Im Rahmen des Religionsunterrichtes schrieb die Klasse 5b folgenden, lesenswerten und zum Nachdenken anregenden Psalm:     Herr, mein Gott, du bist sehr herrlich: Du lässt uns leben und fröhlich durch den Tag gehen. Du machst die Welt bunt und schön, danke Gott. Du hast die Wolken, die Bäume und das Wasser erschaffen. Wir danken dir, dass wir nicht leiden müssen und einen Platz zum Schlafen haben. Und dass wir nicht krank sind. Du lässt zu, dass ich in die…

Weiterlesen Weiterlesen

#couplegirls – Eine ganz alltägliche Kurzgeschichte ?

#couplegirls – Eine ganz alltägliche Kurzgeschichte ?

  Verärgert schmiss sich Luzia auf ihr Bett. Sie hasste es, wenn ihre Eltern sich wieder einmal über ihre Lebensweise aufregten. Sie war einfach anders als ihre Eltern. Sie liebte gestreifte Hemden und schlief am liebsten im karierten Schlafanzug. Die Haare einfach zu einem zerzausten Zopf zusammengebunden, manchmal wurde es auch ein zotteliger Dutt, der sich schon nach ein paar Schritten löste. Aber das gefiel ihr nun mal und damit mussten ihre Eltern, die sehr viel Wert auf Ordentlichkeit und…

Weiterlesen Weiterlesen