Browsed by
Kategorie: Schulisches

Nicht nur Kreuzwedler – Wir haben eine Synagoge?

Nicht nur Kreuzwedler – Wir haben eine Synagoge?

Mühlhausen und die Synagoge Mühlhausen hat viele Kirchen. Was viele allerdings nicht wissen ist, dass es hier auch eine Synagoge gibt, die somit einzige geweihte im gesamten UH-Kreis. Wenige kennen die Geschichte der Synagoge und der Juden in Mühlhausen und deswegen hat sich unsere Schule einen Kopf gemacht, wie man die Kinder, Touristen und Mühlhäuser mit ihr vertraut machen könnte. Vor ein paar Jahren gab es bereits ein Projekt, bei dem Führungen durch die kleine unscheinbare Synagoge geplant und von…

Weiterlesen Weiterlesen

Nachtrag zum Artikel über Mobbing und Amokläufe an Schulen

Nachtrag zum Artikel über Mobbing und Amokläufe an Schulen

“Ich knall euch ab” (M. Rhue) – Schulamokläufe   “Natürlich ist nicht jeder Gamer amokgefährdet und nicht jedes Mobbingopfer wird zum Attentäter. Da spielen noch ganz andere Faktoren eine Rolle. Es hängt auch davon ab, wie stabil eine Person im mentalen Bereich ist. Und wie die Probleme in der Schule sowie mit Gleichaltrigen in der Schule oder in Peer Groups aufgefangen werden.” (M. Kannenberg) Hier geht’s zum Artikel! Dies ist ein Zitat aus unserem Artikel rund um das Jugendbuch “Ich…

Weiterlesen Weiterlesen

MOTIVATION!!!

MOTIVATION!!!

Herzlich Willkommen zurück auf unserem wunderbaren Schülerblog! An alle, die die letzten Wochen bis zum heutigen Tag hingefiebert haben, die Kalendertage sehnsüchtig abgehakt haben und verzweifelt gewartet haben, dass es endlich wieder losgeht…. Aber mal Spaß beiseite. Es ist Schule…dam…dam…daaaam. Wir, die bescheidene Redaktion, entbieten unseren treuen Lesern/Mitschülern und auch den Neuzugängen, den 5ern, einen herzlichen Gruß. Damals Wir Großen erinnern uns gern an die Zeit, in der wir das erste mal die Schulflure entlangschritten. Mit ordentlichen Heftern und frisch…

Weiterlesen Weiterlesen

Das Beste kommt zum Schluss – Unser erstes Schulfest

Das Beste kommt zum Schluss – Unser erstes Schulfest

Man kennt es doch. Die letzten Wochen vor dem Notenschluss bis zur Zeugnisausgabe ziehen sich wie ein Kaugummi. Keiner hat mehr Lust auf irgendwas, auch die Lehrer, und man verschwendet kostbare Lebenszeit mit Lernspielen oder Klassenfrühstücken. (Daran ist nichts Schlimmes, liebe Lehrer. Macht das ruhig weiter, aber ich könnte mir prickelndere Sachen vorstellen.) Aber dieses Jahr war das alles ein bisschen anders. Kein Tag-der-offenen-Tür, zu dem man da sein musste und davor keine chillige Projektwoche, in der man nicht besonders…

Weiterlesen Weiterlesen

Die beste Klassenfahrt 2018 – 5er außer Haus

Die beste Klassenfahrt 2018 – 5er außer Haus

Vom 28.5. – 30.5.18 fuhren wir, die Klassen 5a und 5b, zu einer Klassenfahrt nach Siloah bei Neufrankenroda. Unsere Lehrer Fr. Herper, Fr. Heinze, Fr. Iser, Hr. Gebhardt und Sophie begleiteten uns. Mit dem Bus fuhren wir 8.25 Uhr von unserer Schule ab. Nachdem wir 9.30 Uhr angekommen waren, schauten wir uns ein kurzes Video über den Bauernhof an, was manche lustig und andere gruselig fanden (warum auch immer). Ehe wir zum Mittagessen gingen, beteten wir in der Krypta. Das…

Weiterlesen Weiterlesen

Psalm der 5b

Psalm der 5b

Im Rahmen des Religionsunterrichtes schrieb die Klasse 5b folgenden, lesenswerten und zum Nachdenken anregenden Psalm:     Herr, mein Gott, du bist sehr herrlich: Du lässt uns leben und fröhlich durch den Tag gehen. Du machst die Welt bunt und schön, danke Gott. Du hast die Wolken, die Bäume und das Wasser erschaffen. Wir danken dir, dass wir nicht leiden müssen und einen Platz zum Schlafen haben. Und dass wir nicht krank sind. Du lässt zu, dass ich in die…

Weiterlesen Weiterlesen

Bienvenue les françaises – die Franzosen kommen nach Deutschland

Bienvenue les françaises – die Franzosen kommen nach Deutschland

“À bientôt” wurde am 14.04.2018 nach viel zu langer Zeit endlich zu: “Salut!”, denn unsere liebgewonnenen Franzosen besuchten uns in Deutschland. Eine ganze Woche verbrachten wir Zeit zusammen und reisten viel umher. Der Höhepunkt unseres Austausches fand auf jeden Fall am Dienstag statt, als wir Dresden unsicher gemacht haben. Aber das war nur eines der vielen Events, die wir auf dem Plan hatten. Der Besuch im Planetarium in Jena war auch ziemlich lustig, da viele der Franzosen von ihrer Müdigkeit…

Weiterlesen Weiterlesen