Browsed by
Kategorie: Allgemein

Fröhliche Weihnachten 2019

Fröhliche Weihnachten 2019

Liebe Leserinnen, Leser und Lesers, das Zeigefinger-Team wünscht euch ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Jetzt ist Zeit, etwas abzuspannen, etwas Zeit mit der Familie zu verbringen und Zeit, Gelerntes gekonnt zu vergessen. Hier nochmal ein Lernappel! (Bildungauftrag über Weihnachten erfüllt: Check) Somit lasst es euch gut gehen, lasst die Kindersekt-Korken knallen und falls ihr noch einen Vorsatz fürs neue Jahr benötigt: Regelmäßiges Vorbeischauen, Kommentieren und Mitwirken, denn es ist ein Blog von SCHÜLERN für Schüler,…

Weiterlesen Weiterlesen

Kampf um den Nikolaus- das Zweifelderball-Tunier

Kampf um den Nikolaus- das Zweifelderball-Tunier

Am 6. Dezember 2019 fand das Nikolaus- Zweifelderballturnier statt. Als Erstes haben sich alle vierten und fünften Klassen in der Sporthalle versammelt und man sagte an, wer gegen wen spielt. In diesem Spiel, wo die vierten und fünften Klassen gegeneinander gespielt haben, hat die 5a den ersten Platz belegt und sie haben als Prämie einen 45 cm großen Nikolaus bekommen, den sie bald aufgegessen hatten. Danach verteilte man die Nikoläuse, die die Schüler sich gegenseitig in der Woche zuvor kaufen…

Weiterlesen Weiterlesen

Bücher auf! -Vorlesewettbewerb der 6er

Bücher auf! -Vorlesewettbewerb der 6er

Am 26. November 2019 fand in der Mensa in den ersten beiden Stunden der Vorlesewettbewerb der Sechstklässler statt. Die Teilnehmer/innen aus je einer Klasse wurden zuvor intern aus den besten Vorlesern ermittelt. Nachdem alle Teilnehmer, Julia Markiewicz aus der 6a, Timon Weih aus der 6b, Mona Kuhlmann aus der 6c und Nils Hildebrand aus der 6d eine Passage ihres Lieblingsbuches vorgelesen hatten, entschieden ihre Mitschüler, dass ihnen Julias‘ und Nils’ Vorlesen am besten gefallen hat. Herzlichen Glückwunsch und noch viel…

Weiterlesen Weiterlesen

Unsere Neuzugänge 2019

Unsere Neuzugänge 2019

Hurra, wir sind jetzt die Kleinen der Großen. Wir, das sind die Kinder der neuen 5a, wir sind 26 Schüler, davon 14 Jungen und 12 Mädchen. Unsere Klassenlehrerin ist Frau Wolf. Bei unserer Klassensprecherwahl hat Julian Hakansson gewonnen, die stellvertretende Klassensprecherin ist Laura Mühlbach geworden. Am Anfang des Schuljahres nahmen mit Spaß und Freude alle Schüler an den Kennenlern-Tagen teil. Bei vielen Spielen und Projekten hatten wir die Gelegenheit, uns besser kennenzulernen. Die erste Unterrichtsstunde war Englisch mit Frau Müller….

Weiterlesen Weiterlesen

,,Bitte wenden”-Church-Night 2019

,,Bitte wenden”-Church-Night 2019

In der letzten Woche haben die Schüler der neunten Klassen sich drei Tage mit dem Thema ,,Bitte wenden” befasst und am Donnerstag, dem 24 Oktober 2019, einen wunderbaren Abend hingelegt. Am Freitag waren sie sogar am Stadtwald, um für die Umwelt ein besseres Klima zu schaffen, indem sie bestellte Pflanzen in den Boden einsetzen wollten, welche aber leider erst diese Woche eintreffen können. Für den ersten Church-Night-Tag hatten sie eine Aufgabe über die Ferien bekommen, in der sie ihre Eltern…

Weiterlesen Weiterlesen

„Die Glut, die nicht im großen Feuer verbrannt ist“ – Kinderblock 66 – Ein Zeitzeugengespräch mit Naftali Fürst

„Die Glut, die nicht im großen Feuer verbrannt ist“ – Kinderblock 66 – Ein Zeitzeugengespräch mit Naftali Fürst

Zu Beginn eine Bitte Zunächst möchte ich darauf hinweisen, dass das heutige Thema nicht lustig oder einfach ist. Aber es ist so unglaublich wichtig, dass die oder unsere Vergangenheit nicht in Vergessenheit gerät! Das Thema In Thüringen finden jährlich die Achava-Festspiele statt und das dieses Jahr am 19.-29. September. Im Zuge dessen ermöglichte dies unserer Schule einen ganz besonderen Menschen am 24. September kennen lernen zu dürfen, Naftali Fürst, einen Überlebenden des Holocausts. Zu diesem Gespräch waren alle 10er, Oberstufler…

Weiterlesen Weiterlesen

Unser Sportfest am 12.9.2019

Unser Sportfest am 12.9.2019

Am 12.9.2019 hatten alle Schüler und Schülerinnen des Gymnasiums und der Regelschule Sportfest. Donnerstagmorgen um 8.30 Uhr ging es los. Alle Klassen gingen mit ihren Klassenlehrern oder Betreuern zu den ersten Stationen. Am Stadion an der Aue in Mühlhausen war ganz schön viel los. Wir waren beim Sprint, Weitsprung, Weitwurf und beim Staffellauf. Dort ist es passiert! Eine Schülerin stürzte. Gleich darauf kam der Notarzt. Wir spielten auch noch ein Zwei-Felderball-Turnier. Das haben wir, die 5a, haushoch gewonnen. Mit Siegeswillen…

Weiterlesen Weiterlesen