Browsed by
Kategorie: News

Oasentage – Pilgern nach Volkenroda

Oasentage – Pilgern nach Volkenroda

Es ist der 27.5.2019, 8:30 Uhr. Wir treffen uns auf dem Schulhof unserer Schule. Frau Werneburg und Herr Themel erzählen den Ablauf des heutigen Tages. Dann geht es auch schon los, wir laufen von Mühlhausen nach Ammern – und dort angekommen machen wir erstmal Pause. Frau Werneburg hat uns am Anfang der Reise ein Pilgerbuch gegeben, in das wir folgende Fragen schreiben: Wie fühle ich mich? Was geht mir durch den Kopf? Wo bin ich? Nachdem wir diesen Fragen beantworteten,…

Weiterlesen Weiterlesen

BLF ist schei… – Eine Satire

BLF ist schei… – Eine Satire

Protestieren ist doch heutzutage angesagt, warum füllen sich sonst die Friday-For-Future-Demos? Von wegen Umweltbewusstsein, Selfies mit Plakaten und Menschenmenge drum herum bringen Klicks. Aber da der Hype langsam abnimmt, weil es wohl nicht mehr aktuell genug ist und von schuldbewussten Politikern angeklickt wird, sucht Generation Smartphone nach neuen Aufregern, die sie wieder vereinen. Da hätte ich etwas: die besondere Leistungsfeststellung der 10. Klassen. Darüber sollten wir uns aufregen. Wer ist schuld? Vielleicht hat irgendein Regelschulkind, eifersüchtig auf die Gymnasiasten, am…

Weiterlesen Weiterlesen

Winterball 2019- “…das hat mir den Abend um einiges versüßt”

Winterball 2019- “…das hat mir den Abend um einiges versüßt”

Winterball. Eine langjährige Tradition, die nunmehr am 18.1.2019 in eine neue Runde ging. Unser Blog hat den letzten Ball, dazu hier nochmal der Link, https://zeigefingerblog.de/eine-winterparty-ja-ein-winterball-nein/ nicht all zu gut wegkommen lassen. Vielleicht schwingt mein Eindruck daher, dass ich ihn letztes Jahr nicht besucht habe und ich dieses Jahr Mitveranstalter war, aber mir erschien es, als wären wenige der Fehler aus dem letzten Jahr wiederholt, jedoch hat es an anderen Stellen gefehlt. Wer, wie, was… Dieses Jahr ist man mit hohen…

Weiterlesen Weiterlesen

Unsere Sternsinger 2019 – Sammeln für Kinder mit Behinderung in Peru

Unsere Sternsinger 2019 – Sammeln für Kinder mit Behinderung in Peru

Am Donnerstag, dem 10.01.2019, waren wir, die 5. Klassen unseres Evangelischen Schulzentrums, als Sternsinger unterwegs. In diesem Jahr sammelten wir Spenden für Kinder in Peru, die mit einer Behinderung leben müssen. Wir trafen uns morgens um 8:30 Uhr im Gemeindehaus der Sankt- Josef- Kirche mit den Organisatorinnen Frau Reiß und Schwester Lucijane sowie unseren Betreuern aus der elften Klassen. Unsere Klassen wurden vorher in kleine Gruppen eingeteilt und die Rollen ausgewählt. So hatte jede Gruppe einen Sternenträger, drei Könige und…

Weiterlesen Weiterlesen

So sehen Sieger aus – Geschichtswettbewerb 2018

So sehen Sieger aus – Geschichtswettbewerb 2018

  Freitag, 16.11. 2018 In der ersten Pause verklang die güldene Stimme unserer Direktorin durch die Gänge. Wer ein paar echte Sieger bestaunen wolle, wäre herzlich in die 101 geladen, außerdem solle sich doch bitte die Geschichts-AG mit Herrn Kleimenhagen dort einfinden. Wer diesem Ruf nicht gefolgt ist, fragt sich vielleicht, was war da los ? Manche entsinnen sich eventuell  noch an die jungen Herbsttage 2017, in denen Herr Kleimenhagen durch die Klassen streifte, auf der Suche nach Schülern, die…

Weiterlesen Weiterlesen

Nikolaus-Aktion

Nikolaus-Aktion

Auch in diesem Jahr findet wieder die Nikolausaktion statt. Sie wird von den Schülersprechern organisiert. Der Verkauf der Kärtchen für einen Nikolaus läuft schon und ist bis 30.11.18 möglich. Verkauft wird in den Pausen im Erdgeschoss der weiterführenden Schulen. Solltet Ihr jemandem eine Freude machen oder einfach Danke sagen wollen, kauft eine Karte (1€). Ihr könnt einfach einen Namen darauf schreiben und Euren Dank anonym versenden, oder Ihr schreibt Euren Namen mit auf die Karte, damit der Empfänger erkennt, von…

Weiterlesen Weiterlesen

Unser Lesewettbewerb 2018

Unser Lesewettbewerb 2018

Am Donnerstag, dem 15.11.2018, trafen sich die 6. Klassen der Regelschule und des Gymnasiums im Zeitraum der 3. und 4. Stunde in der Mensa des EVSZ.   Zuerst stellten sich die vier Kandidaten vor. Mit dabei waren Manja (6a), Adrian (6b), Finnja (6c) und Leonie (6d). In diesem Wettbewerb mussten sich die Kandidaten und Kandidatinnen in zwei Disziplinen messen. Nummer 1: Ein selbst ausgewähltes Buch vorstellen und eine Textstelle daraus vorlesen. Nummer 2: Einen Fremdtext aus einem unbekannten Buch vorlesen….

Weiterlesen Weiterlesen

Gruselstunde in der Vorweihnachtszeit am EVSZ

Gruselstunde in der Vorweihnachtszeit am EVSZ

Im Rahmen der Projektwoche des Evangelischen Schulzentrums Mühlhausen entstand in Zusammenarbeit mit pfiffigen Schülern und Lehrern ein schulinterner Escape-Room. Nun laden wir Sie ganz herzlich dazu ein, Ihr Können bei einer oder mehreren Runden unter Beweis zu stellen. Kommen Sie am 05.12.2018 und am 19.12.2018 in der Zeit von 14:00-19:00 Uhr in den Raum 315 ins Evangelische Schulzentrum. Der Eintritt ist kostenlos, da für uns der Spielspaß im Vordergrund steht. Möchten Sie jedoch trotzdem eine Spende geben, wären wir Ihnen…

Weiterlesen Weiterlesen

(T)Raum der Stille – Jetzt darf jeder träumen

(T)Raum der Stille – Jetzt darf jeder träumen

Seit unserem Sommerfest im letzten Schuljahr ist der Raum nun schon verschlossen gewesen und man fragte sich, warum. Die Chillecke Und dann plötzlich wie aus dem Nichts, wurden die Klassensprecher aus dem Unterricht gezogen (bei uns zum Glück nur im Englischunterricht XD) und zur Eröffnug des Raumes in die vierte Etage geladen. Dort waren bereits die Schulleitung, die Erbauer des Raumes (oder wie sie ihn nennen, Traumes) und unsere Pfarrerin Frau Reiß, die nun erfreulicherweise wieder fit genug ist, die…

Weiterlesen Weiterlesen

Unser Tschechienaustausch – ein Rückblick

Unser Tschechienaustausch – ein Rückblick

Unser Schüleraustausch vom 24.-27.09.2018     Um acht Uhr sind wir, 14 Schüler, Frau Gänsler und Herr Vatterodt, nach Litoměřice gefahren. Nach fünf Stunden fahrt kamen wir endlich an und gingen zum Mittagessen in die Schulkantine. Danach trafen wir uns mit den tschechischen Schülern. Einige von ihnen kannten wir schon vom letzten Austausch. Am Nachmittag stand eine Stadtführung durch Litoměřice auf unserem Plan. Wir besichtigten u.a. auch die Keller der Stadt, die unter dem großen Marktplatz langführen. Am schönsten war aber…

Weiterlesen Weiterlesen