,,Die Jungen Poeten”- Kunst im Hause C. Strecker

,,Die Jungen Poeten”- Kunst im Hause C. Strecker

Schon lang sind wir, die jungen Poeten, auf der Seite der Textschaffenden; zuvor allein, nun als Verbund.
Fast wie die Gruppe 47 helfen Schreiber ihren Mitschreibern, ohne abzuschreiben und bestimmen die Ausrichtung der Werke.

Wir können das nur in kleinerem Rahme: “Kopf in den Wolken” beschreibt uns genauer. Doch es wäre falsch, uns noch mehr einzuschränken, wir sind frei und deswegen lebendig. So ist der Sinn, die Wirkung und unsere emotionale Art und Weise, sie zu vermitteln, nicht wichtig; nicht hier, nicht jetzt.

“Im Entwurf, da zeigt sich das Talent, in der Ausführung die Kunst.”

Marie von Eber-Eschenbach

Und so lassen wir unserer Kunst Zeit zur Freiheit, die sie noch braucht.

Drum kommt am 23. Januar 2020 um 19.30 Uhr zur Buchhandlung C. Strecker, um die Reife der Texte auskosten zu können. Lasst euch für nur fünf Euro von ihnen verzaubern und lernt, wieder zu träumen…

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.