Winterball 2018- Was war los?

Winterball 2018- Was war los?

Am 19. Januar 2018 war es wieder soweit: Der alljährliche Winterball unserer Schule fand am Schützenberg in Mühlhausen statt. So wie jedes Jahr wurde er von den 10. Klassen des Gymnasiums organisiert und war ein voller Erfolg: Neben dem Showtanz von Alida mit Marvin und Clara mit Oskar gab es sogar eine Live-Band und den Song „This Love“ von Alida, Clara und Clara. Das Organisatorische wurde im Voraus in kleineren Gruppen geplant: Kartenverkauf, Programm, Dekoration, usw. Ein weiteres Highlight des Abends war die Fotobox mit Sofortausdruck, sodass jeder eine tolle Erinnerung mitnehmen konnte.

Aber trotz der guten Vorbereitung war der Winterball in diesem Jahr überfüllt, da sehr viele Schüler, Lehrer, Eltern und Freunde zu diesem Event kamen. Natürlich gab es zum Abschluss die Krönung des Ballkönigs und der Ballkönigin, welche dieses Jahr Jarno Herms und Johanna Brandt waren. Durch die gute Laune der Gäste sowie die Musik und Stimmung wurde es ein gelungener Abend.

Vielen Dank an alle Lehrer, Eltern und Sponsoren, die uns bei der Planung unterstützt haben. Wir freuen uns schon auf den nächsten Winterball, der 2019 von den diesjährigen 9. Klassen geplant wird.

Klasse 10a & 10b

PS: Wie fandet ihr den Ball? Schreibt es in die Kommentare. Und wenn ihr noch Fotos oder Videos von dem Abend habt, schickt sie gerne an und (siehe Kontakt).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.