Winterball 2017

Winterball 2017

Am Freitag, dem 20. Januar 2017, fand der diesjährige Winterball statt, welcher im Vorfeld von den Klassen 10a und 10b organisiert wurde.Ab 17.30 war es soweit: langsam kamen wir, die Schüler der 10a und 10b, im Schützenberg an. Bis zum Einlass, welcher 19 Uhr begann, dekorierten wir noch die letzten Tische und gingen nochmal einige Programmpunkte durch. Man spürte, wie die Anspannung langsam wuchs. Diese senkte sich, als die ersten Gäste eintrafen. Gegen 20 Uhr war es dann soweit. Das Programm, was wochenlang geprobt wurde und aus Musik, Gesang und Tanz bestand, begann. Als dieses zu Ende war, wurde Musik gespielt und die meisten Besucher kamen in Feierlaune. 22 Uhr wurden der Ballkönig und die Ballkönigin gekrönt, welche im Laufe des Abends von allen Gästen gewählt werden konnten.

Wir waren froh, dass das Programm besser lief, als wir es uns im Vorfeld vorgestellt hatten. Dennoch war auch etwas Enttäuschung zu spüren, da einige Gäste sehr laut waren und das Programm, welches wir mit großer Mühe vorbereitet hatten, vollkommen ignorierten.

Dennoch war es ein gelungener Abend. Viele Schüler verbrachten viel Zeit mit ihren Freunden und ich denke, dass die beiden 10. Klassen des Gymnasiums einige Erfahrungen im Planen von Events sammeln konnten.

Autor: Isabell Scholz

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.