Schüler befragen Politiker

Schüler befragen Politiker

Siehe auch: Der Bericht auf der Schulhomepage

Am Freitag, dem 9.9.17, wurden die Schüler des Gymnasiums ab Klasse 9 und die Schüler der Regelschule ab Klasse 10 in das Mehrgenerationenhaus eingeladen. Denn der Gesellschaftswissenschaftskurs (Gewi) der 9a und 9b hat mit Hinsicht auf die kommende Juniorwahl am 19.9.17 Politiker aus verschiedenen Patein zu einer Diskussionsrude geladen.

Es waren Vertreter der CDU, der SPD, der Grünen, der Linken und der FDP, unter anderem Christian Hirte und Michael Klostermann, anwesend. Sie stellten den Schülern ihr Wahlprogramm vor, beantworteten die Fragen der zwei Moderatoren aus der 9b und nahmen Stellung zu Fragen aus dem Publikum. Schlussendlich war das eine tolle Möglichkeit für die Schülerschaft, etwas über derzeitige politische Ereignisse und den Meinungen der jeweiligen Parteien zu erfahren.
Auch die Politiker bedankten sich nachträglich für die Einladung zu dieser Veranstaltung und wünschten uns viel Glück für die bevorstehende Wahl.

Eure Nora Nelson

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.