PokémonGo/don´t go

PokémonGo/don´t go

Viele Schüler des Evangelischen Schulzentrums finden die Regelung zur Handynutzung gut, einige würden sich wünschen, dass die Handys im Schulgebäude ebenfalls erlaubt werden.Momentan ist es so, dass jemand, der von einem Lehrer bei aktiver Handynutzung erwischt wird, das Handy abgenommen bekommt und in ein Buch im Sekreteriat eingetragen wird. Taucht sein/ihr Name in diesem Buch dreimal auf, erhält dieser Schüler einen Klassenleiterverweis.

Besonders beliebt, auch auf unserem Schulhof, ist PokémonGo, ein Spiel, welches kostenlos im Appstore erhältlich ist. Hierbei muss man durch die Gegend laufen und kleine Pokèmons fangen.

Immer öfter hört man jedoch von Unfällen, weil die “Pokémon-Sammler” ohne zu gucken über die Straße gehen und ständig auf ihr Handy fixiert sind.

Viele Eltern erlauben ihren Kindern nicht mehr, sich die App runterzuladen, aus der Angst, dass sie nur noch am Handy hängen und nicht mehr achtsam sind.

Autor: Lara Dennstedt

11 Gedanken zu „PokémonGo/don´t go

  1. Ich finde diese Spiel recht schwachsinnig und unverantwortlich. Weil man rennt ohne zugucken über die Straßen oder rennen nebenbei andere Leute um.

  2. Ich finde dieses spiel total bescheuert. Wegen so einem spiel sind schon so viele Unfälle passiert! Es wäre aber schon eine gute idee die Handys auch im Schulhaus zu benutzen! Aber die Entscheidung liegt bei der Schulverwaltung.

  3. Ich stimme Luisa vollkommen zu dieses Spiel wird überbewertet und ist für mich komplett sinnlos. Virtuellen Grafiken hinterherzurennen ist reine Zeitverschwendung meiner Meinung nach.

  4. Ich finde es auch bescheuert weil man rennt durch die Gegend um solche komischen Viecher zu finden . Aber jeder hat eine andere Meinung und das hier ist meine und wenn andere denken in gefällt das dann soll es so sein.

  5. Ich stimme dem destilliertes Wassertröpfchen zu, ich kann es echt nicht verstehen wie Leute durch die Gegend rennen können um nur solche Viecher zu suchen. Aber wie gesagt jeder hat eine andere Meinung zu dem Spiel.

  6. Ich finde das Spiel nicht so schlimm, es gibt nämlich wirklich Leute die mit diesem Spiel umgehen können , wenn man es mit bedacht spielt macht das Spiel spaß und nichts passiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.