Oasentage

Oasentage

Am Freitag, dem 28.04.2016, trafen sich einige 6. Klässler am Mühlhäuser Bahnhof, um über Pilgerwege zum Kloster Volkenroda zu wandern. Auf dem 12,5 km langem Weg wurden Pausen gemacht, was sich allerdings nicht lohnte, da es regnete und sich die Schülerinnen und Schüler somit nirgends hinsetzen konnten. Nach 3,5 Stunden erreichten die Schüler sowie Herr Gebhardt, Frau Stedefeld und die beiden 10. Klässler Johannes und Elly endlich ihr Ziel.

Zu Beginn wurde den 6. Klässlern das Gelände von den Mitarbeitern des Klosters gezeigt. Im Anschluss bezogen einige von ihnen Bauwagen, welche mit Heu gefüllt waren, während andere Zelte aufbauten.

Als der Aufbau beendet war, hatten die Schüler Freizeit. Die Mädchen wollten die Jungs schminken, welche dieses Angebot aber ablehnten, “(…) denn nicht alle von uns mochten blaue Augenbrauen und lackierte Fingernägel”.

Am Abend grillte Johannes Rostwürstchen und die Schülerinnen und Schüler aßen dazu Brötchen, Nudel- und Kartoffelsalat. Gegen 22 Uhr wurde dann im Christus-Pavillon gesungen. Anschließend konnten die Kinder verschiedene Stationen zum Thema “Frieden” und “Denken” bearbeiten. Einige zündeten hierbei Teelichter an, andere betrachteten Postkarten mit Lebensweisheiten. Außerdem bestand die Möglichkeit, mit Herrn Gebhardt zu beten oder zu notieren, was am Tag das Beste war.

Gegen 23 Uhr gingen die 6. Klässler in ihre Zelte bzw. Bauwagen. Viele konnten nicht einschlafen, da die Jungs den Feuermelder auslösten. Des Weiteren standen die Zelte am Hang, wodurch die Zelte ständig abwärts rollten und das Durchschlafen erschwerten.

Am nächsten Morgen gab es gegen 07.45 Uhr Frühstück. Die anschließende Freizeit gestaltete sich langweilig, die Schüler hätten sich gemeinsame Spiele oder Unternehmungen gewünscht.

Halb zwei wurden die Schüler von ihren Eltern abgeholt. Insgesamt war der Ausflug ein Erfolg, da sich die Schüler besser kennenlernten und untereinander neue Freundschaften knüpften.

 

Autoren: Luca Gromotka und Aaron Frühauf

Beitragsbild von Chris06 – Eigenes Werk, CC0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=29251131

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.