Browsed by
Autor: Mr. Irgendwas von Irgendwo

Das einzig wahre Schreckgespenst

Das einzig wahre Schreckgespenst

Es freut uns zu sehen, dass sich immer mehr an den Lehrer-Kategorien beteiligen. Nichtsdestotrotz kommt es bei so vielen Stimmen auch zu vielen Ergebnissen. So haben die aktuelle Kategorie nicht nur 2, nein nicht einmal 3, sondern gleich 4 Lehrer gewonnen: Frau He Frau Su Frau Gr und Frau Wo Das kann aber natürlich nicht sein! Es kann ja schließlich nur ein ultimatives, bestes, ja einzig wahres Schreckgespenst geben! Deshalb haben wir uns zu einer Stichwahl entschieden. Wer mag die…

Weiterlesen Weiterlesen

Evomorpholotion – Eine Neuinterpretation Ovid’s Metamorphosen

Evomorpholotion – Eine Neuinterpretation Ovid’s Metamorphosen

In seinem ersten Werk geht Ovid zum Anfang nicht nur auf die Schöpfung der Erde ein, sondern auch auf die Entwicklung der Menschheit, sogar ihrer kompletten Zerstörung, bis sie schließlich aus den Trümmern ihrer alten Welt wieder auferstehen. Diese  Geschichte fand ich so inspirierend und spannend, besonders aufgrund der vielen biblischen Parallelen, dass ich mich dazu entschied, eine kleine Neu-Interpretation zu dichten, so dass selbst Ovid stolz gewesen wäre. Evomorpholotion von Jacob Wohllebe   Es war einmal vor langer Zeit…

Weiterlesen Weiterlesen

Der verrückte Wissenschaftler – In diesem Unterricht weiß man nie, was auf einen zukommt…

Der verrückte Wissenschaftler – In diesem Unterricht weiß man nie, was auf einen zukommt…

Ab in die nächste Runde! Ihr habt alle fleißig abgestimmt und damit wird nun die diesjährige personifizierte Schlaftablette bekannt! Dieser Unterricht ist eine wahre Kur für alle Sinne. Doch wenn eine halt nicht wirkt, schmeißt man sich zur Not eben noch eine… Somit geht der erste Platz an gleich zwei Kandidaten. Trommelwirbel bitte… Und wir präsentieren die glorreichen Gewinner:   Fr. Za und Herr Wa (knapp gefolgt von Frau Su 😉 )   Seit ihr zufrieden mit den Gewinnern? Oder…

Weiterlesen Weiterlesen

Das Schreckgespenst – Macht Angst, obwohl man gar nichts gemacht hat

Das Schreckgespenst – Macht Angst, obwohl man gar nichts gemacht hat

Willkommen zur dieswöchigen und damit zweiten Lehrer-Kategorie! Da die Abstimmung aus der letzten Woche etwas mau ausgefallen ist, haben wir uns dazu entschieden, die Veröffentlichung der Ergebnisse um eine Woche zu verschieben. Wir entschuldigen uns bei allen, die auf den Gewinner voller Sehnsucht gewartet haben.. Allerdings bedeutet das, dass ihr nun je zwei Wochen Zeit habt abzustimmen. Dabei soll sich nun alles um “das Schreckgespenst” drehen, einem Lehrer, der einen nur allzuoft das Schlimmste vermuten lässt, obwohl man eigentlich gar nichts gemacht…

Weiterlesen Weiterlesen

Die personifizierte Schlaftablette – Dieser Lehrer macht die besten gute Nachtgeschichten

Die personifizierte Schlaftablette – Dieser Lehrer macht die besten gute Nachtgeschichten

  Willkommen zu den diesjährigen Lehrerkategorien! Hier wird nun jeden Mittwoch ein neuer Lehrer für seine einzigartigen Qualitäten gekürt, und das Ganze solange, bis uns irgendwann die Ideen ausgehen. Falls euch also noch andere abstruse Kategorien einfallen, nur her damit in den Kommentaren! Dabei beginnen wir mit der “personifizierten Schlaftablette”, also dem Lehrer, welcher selbst die besten Einschlaf-Stories eurer Eltern toppt. Falls ihr diese Website am PC besucht, könnt ihr auch einfach strg+f drücken, um dann nach dem Lehrer eurer…

Weiterlesen Weiterlesen

“Hab ewig meinen Arsch…” – Neuinterpretation der Existenzkrise Fausts

“Hab ewig meinen Arsch…” – Neuinterpretation der Existenzkrise Fausts

Faust hat ein Problem. Ein existentielles Problem. Doch was genau ist eine Existenzkrise? Und wie versucht Faust, diese zu lösen? In der 11. Klasse behandeln wir zur Zeit Goethes Meisterwerk der Klassik: “Faust I”. Und um Fausts Ausgangslage besser zu verstehen, haben wir die Verse 354 bis 385 ein wenig abgewandelt…   Hab ewig meinen Arsch auf der Schulbank gedrückt, bin nicht schlauer jetzt, noch eher verrückt. Denn eine Frage ergibt zwei Neue, vielleicht weil ich die Antwort scheue. Es…

Weiterlesen Weiterlesen